Gretl Thuswaldner

 

 

Neualmerstrasse 26, 5400 Hallein 

e-Mail: fotogth@hotmail.com

Home: www.gretlthuswaldner.at

 

in Leoben, Steiermark geboren

Fotografin, lebt seit 1976 in Hallein, Salzburg

1996                 Mitglied der Berufsvereinigung bildender Künstler Salzburg,

1996/97           Int. Sommerakademie für Fotografie bei Fr.Prof. Katharina Sieverding

1998                Weinviertler Fotowoche, Fotoinitiative FLUSS bei Josef Wais. Wolkersdorf, NÖ

2009                 Internationales Künstlersymposium ESTATE 2009

                        Galerie der Stadt Salzburg im Mirabellgarten

 

Arbeiten (Auswahl)

1998    PORTRAITBILDER IN SCHWARZWEISSFOTOGRAFIE vonWilhelm Kaufmann. Für

           das Buch“Damit es nicht verloren geht“ von Elisabeth Rath

1999    AUFTRAG DER LANDESREG. SALZBURG, Fotoinstallation zum Thema "JUGEND".

            Berufsschule HALLEIN

            KUNSTMESSE - Salzburg in Bergheim

2000    ARBEITSATELIER der Salzburger Landesregierung  in  Tenno, Italien

2001    „KÜNSTLERPORTRAITS“, Buch im Auftrag des Kulturamtes d.Stadt Sbg

           DOKUMENTATION zum Hellbrunn - Projekt von K.H. Kaltner, Katalog

           ARBEITSATELIER der Stadt Salzburg in Budapest

           LEITUNG des FOTOWORKSHops:„ Inside-Outside eineMomentaufnahme“,

           im Sparkassenverband Wien. Mit Ausstellung

2002/03 LEITUNG DER FOTOWORKSHOPS: „Alltägliches in Serie“ und

             "Menschen im Alltag". AKTION FILM in Salzburg

2005    TITELBLATT zum Lyrikband: „Du allein beschenkst die Diebe“ von L. Mayer

2008    UMSCHLAGBILD u. BILDER ZUM BUCH „funke zinte zepf a°hschneide“ vonLisa Mayer.

2018    LEITUNG DER FOTOWORKSHOPS seit 2003: Fachschule derBildhauerei Hallein

           in Neumarkt a.d. Raab. Burgenland

 

 Arbeiten im öffentlichen Raum:

Kunst am Bau: Fotoinstallation zum Thema “Jugend“, Berufsschule Hallein.

Ankauf: Kultuamt der Stadt, "Künstlerportraits".

 Preise: BV-Förderpreis des Landes Salzburg, 2007.


Ausstellungen (Auswahl)

1997     Teilnahme: “Reflexionen des Menschenbildes“. ART BV Salzburg.

             Teilnahme:“Begegnungen” (Wilhelm Kaufmann und Martha Pruna-

             Francesch).Galerie der Stadt Salzburg. Museumspavillon.

1998     Teilnahme: “Ganz Auge sein” .ART BV-Berchtoldvilla, Salzburg.

             “Sarah”. Galerie Einblick von H. Hickmann

1999     Zum 98. Geburtstag von Willi Kaufmann” Universitätsbibliothek

             Salzburg.

             Teilnahme:  “StICHwort Beziehungen”, Goldegger Dialoge, Schloss

             Goldegg.

             Teilnahme: “Raum-Zeit-Raum“. „Generationenachse“. ART BV,

             Salzburg.(Katalog)

2000     „Beziehungen“. Sparkassenverband Wien.

             „Die Taschen der Mentorin“.  Büro für Frauenfragen in  Salzburg.

             Teilnahme. „Interna“. Galerie Fotohof, Salzburg.

2001     „Künstlerportraits“. Galerie der Stadt Salzburg. Museumspavillon.

             (Buch)

             „Bewegtes Geschehen“: Galerie Kunstmagazin, Bruck/Mur. STMK

             Teilnahme: „Hellbrunn - Projekt“ in der Max-Gandolph-Bibliothek,

             Salzburg. Zusammen mit Karl Hartwig Kaltner. (Katalog)

             “Airport“, Galerie Artport. Flughafen Salzburg.

2002     „Heimvorteil“. Frauenhilfe Salzburg.

             “Erato“. Verdampferturm der Saline Hallein. Stadtfestwoche.

             Teilnahme: „be[well]connected“, Galerie „5020“, Salzburg.

             „Netsukes“. Galerie Gemini, München.

2003     „GEGENÜBER.DU.“ Fa. KOMUNARIKO, Schloss Seeburg,

             Seekirchen am Wallersee.

             „Dokumentation der Halleiner Stadtfestwoche 2002“, Alte Tabakfabrik

             in Hallein.
2004     „Dialog²“. Zwerglgartenpavillon. Salzburg. Zusammen mit Cordula

             Hofmann – Molis.

2005     Rupertinum:  „Die sinnliche Linie“, Beitrag: Netsuke - S/W Bilder.

             Teilnahme: „VER - RÜCKT“: ACHE 700, Lengfelden. Salzburg.

             „FOTOGRAFIE“; Galerie  Kunstmagazin, Bruck/ Mur.

2007     Farbfotografie“, Kulturgut Höribach, St. Lorenz am Mondsee.

2008     Teilnahme: „LOCAL HEROES“, Kunstraum Pro arte, Hallein (Katalog)

             Teilnahme: photo graz 08, Künstlerhaus  (Katalog)

             Teilnahme: Làrtista allo specchio del reale, Budrio, Italien

             Salzburg Museum: „Japan Ausstellung“: 10 S/W NETSUKES – Bilder.

             „FOTOGRAFIE“ auf der Festung Hohensalzburg. Hödlmoser-Atelier.

             Teilnahme: „DIE REISE INS INNERSTE DER SICHT“, ESTATE

             Salzburg.

2010     Teilnahme:“DIE REISE INS INNERSTE DER SICHT“,

             KunstvereinGRAZ, Regensburg.

2012     Teilnahme: ONE ARTIST ROOMS, ART BV Berchtoldvilla, Salzburg

2013     „DAS KLEINGEDRUCKTE“, mit Renate Wegenkittl in der Säulenhalle

             des alten Rathauses, Salzburg.

             Teilnahme: “JEDERMANNS TOTENTANZ”, ART BV Berchtoldvilla.

2014     Teiln.:”LANDSCHAFT HEUTE” , ART BV Berchtoldvilla, Salzburg.

             “SCHWARZWEISS- U. FARBFOTOGRAFIE”, Frauenhilfe Salzburg.

2015     Teilnahme: “SALZBURG”, Galerie im Traklhaus Salzburg.

2016     Teilnahme: „FRAUEN“. Frauentage in Braunau/ Inn. OÖ

             Ausst. im öffentl. Raum: 8.Internationales Festival: Abtenau ist Bühne.

             Teiln.: 90 Jahre Salzb. Flughafen. „AIRPORT 2011“. Im ARTPORT.

             Teilnahme: ART BV, „SALZBURG- Magie und Wirklichkeit“.

             Teiln.: „200 Jahre Salzburg bei Österreich“. Fotoraum i.Hohen Stock auf

             der Festung Hohensalzburg.

             KunstSTelle: Baustellenzaun. In der Altstadt von Hallein

2017     Teilnahme: „WEGE“. Hundsmarktmühle. Thalgau bei Salzburg

             Teilnahme: „OPEN SPACE“. ART BV Salzburg.

2018     Teilnahme: „TANZ“: kunstraum pro arte, Hallein